Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
FÄLLT LEIDER AUS! Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln - Humor und Achtsamkeit in der Sterbebegleitung, Vortrag, Messe LEBEN UND TOD, Bremen
Samstag, 9. Mai 2020, 08:00 - 17:00
Aufrufe : 894
Kontakt www.leben-und-tod.de

Menschen auf dem letzten Weg beizustehen, ist eine große Herausforderung. Um so wichtiger ist es, dabei nicht in Leid zu versinken. Humor hilft dabei, aufzuatmen und Inseln der Erholung zu schaffen. Gemeinsam zu lachen ist wie Dusche aus Freude und verbindet uns auf einer tiefen Herzensebene. Unterstützt werden wir dabei durch das achtsame Verweilen im Augenblick.

Harald-Alexander Korp schildert grundlegende Wirkprinzipien des Humors und liefert konkrete Anregungen, wie diese in der Sterbebegleitung integriert werden können. Darf ich angesichts von Angst und Schmerz überhaupt lachen? Wie kann ich meinen Humor trainieren und wie behalte ich ihn in herausfordernden Situationen? Wie gelingt eine humorvolle Kommunikation? Und damit die Freude nicht zu kurz kommt, sorgen Lach- und Achtsamkeitsübungen für eine Portion Glück.

Ort MESSE BREMEN & ÖVB-Arena, Findorffstraße 101, 28215 Bremen